© St. Marienkirche Göttingen
© St. Marienkirche

St. Marienkirche Göttingen

Endlich wieder Gottesdienste in St. Marien!

Tue, 12 May 2020 12:56:47 +0000 von Angelika Wegner

Seit letztem Sonntag gilt: Wenn Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden, können Gemeinden wieder in ihrer Kirche zusammenkommen. Hände desinfizieren, Abstand halten, nur auf markierten Plätzen sitzen und Mund-Nase-Masken tragen – das ist jetzt gewissermaßen das „Kleine 1x1“ eines Gottesdienstbesuchs. Dazu kommt, dass während des Gottesdienstes nicht gesungen werden soll, da die Viren sich durch kräftiges Singen wohl gut verbreiten können.

Trotz aller Auflagen (siehe Bild) will die St. Mariengemeinde wieder Gottesdienste anbieten, zunächst jedoch ohne Abendmahl, ohne Taufen und ohne anschließendes Kirchenkaffee - und, wie gesagt, ohne Gesang. Die Orgel wird trotzdem spielen!

Ab sofort werden daher wieder Gottesdienste in St. Marien stattfinden. Den Gottesdienst am 17. Mai (Sonntag Rogate) um 10 Uhr hält Herr Prof. Dr. Lange. Bitte bringen Sie unbedingt ihren Mund- und Nasenschutz mit, der in der Kirche getragen werden muss; bitte desinfizieren Sie sich Ihre Hände am Eingang und bitte halten Sie Abstand von allen, die nicht zu Ihrer Familie gehören oder in der gleichen Wohnung mit Ihnen leben. Nur der Eingang auf der Nordseite wird geöffnet sein (vom Leinekanal aus). Bitte beachten Sie auch draußen den Mindestabstand.

Für den Kirchenvorstand, Pastor Markus Wackernagel
Quelle: Landeskirche Hannover
Corona Hinweise